Gruppenangebot für Männer in der Vaterrolle

Im sechsteiligen Gruppenangebot können Sie sich in ihrer Vaterrolle reflektieren und sich mit anderen über verschiedene Situationen und Konflikte rund um den Erziehungsalltag austauschen. Hierbei spielt es keine Rolle ob Sie als leiblicher Vater, Stiefvater oder als Partner in einer Vaterrolle leben. Unter professioneller Anleitung soll ein geschützter Rahmen für eigene Emotionen, Unsicherheiten aber auch Freuden geschaffen werden, die geteilt und bearbeitet werden können.
Die Sitzungen werden als Mischform aus theoretischem Input, kreativen Elementen sowie viel Raum für Austausch ausgestaltet sein.

Die sechs Abendtermine finden jeweils montags an folgenden Tagen von 17:30 bis 19:30 Uhr in den Räumlichkeiten des Vereins Kinder- und Jugendhilfe e.V. statt:
09.05.2022 | 23.05.2022 | 20.06.2022 |
04.07.2022 | 18.07.2022 | 25.07.2022

Gruppengröße: 5-8 Teilnehmer

Das Gruppenangebot ist ein gemeinsames Angebot des Vereins Kinder-und Jugendhilfe und der Erziehungsberatungsstelle in Backnang. Die beiden Referenten sind Sozialpädagogen mit Zusatzausbildungen in systemischer Therapie.

Verein Kinder- und Jugendhilfe
Familienzentrum FamFutur
Theodor-Körner-Straße 1 | 71522 Backnang

Referent: Artur Urschel, Sozialpädagoge und Transaktionsanalytiker

Erziehungsberatungsstelle | Am Obstmarkt 7 | 71522 Backnang
Telefon 07191 895-4039 | Fax 07191 895-4084
familienberatung-backnang@rems-murr-kreis.de

Referent Holger Mangold, Sozialarbeiter B.A., Systemischer Berater


Die Teilnahme an allen Veranstaltungen ist für Sie kostenfrei.
Eine Anmeldung ist erwünscht, telefonisch, persönlich oder per Mail über die Erziehungsberatungsstelle für Familien und Jugendliche in Backnang.

Bitte melden Sie sich bis zum 15.04.2022 an. Wenn Sie noch Fragen haben, dürfen Sie sich gerne an die Beratungsstelle wenden.