Der Kurs ist ein Angebot des Landesprogramms Stärke für schwangere Frauen, die sich in besonderen Lebenslagen befinden. Er möchte schwangere Frauen auf die Geburt vorbereiten und darüber hinaus den Zugang zu weiterführenden pädagogischen und finanziellen Hilfen ermöglichen, um somit die Versorgung für Mutter und Kind bereits frühzeitig sichern zu können.

Themen des Kurses sind das Entwickeln des Bewusstseins und der nötigen Achtsamkeit und Feinfühligkeit für die Bedürfnisse und Signale des Kindes, auch als Grundlage für eine verlässliche stabile Bindung zwischen Mutter und Kind.

Das Angebot wird gemeinsam von einer Hebamme und einer sozialpädagogischen Fachkraft durchgeführt.

Nehmen Sie mit uns Kontakt für die Anmeldung, bei Fragen, zur Information und gerne für ein Gespräch auf.

Themen und Kursinhalte

Informationen zu und Unterstützung bei finanziellen Hilfe

Informationen über die Schwangerschaft und die Geburt

Hilfreiche und praktische Tipps und Tricksfür die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft

Wochenbett

Säuglingspflege, Säuglingsernährung

Hilfe und Unterstützung beim Mutter werden und Mutter sein

Die erste Zeit mit dem Baby

Kennenlernen von anderen Schwangeren

Auf Wunsch eine Einzelberatung für persönliche Fragen rund um die Schwangerschaft

Kursverlauf

Der Kurs umfasst 4 Abende, ein Nachtreffen mit Baby und eine Beratung für persönliche Fragen zur Schwangerschaft.

Wann?

jeweils mittwochs von 17.30 bis 19.30 Uhr

Kosten

Dieser Kurs ist für Sie kostenlos!

Direkt-Kontakt
Julia Schmidt,
Mona Landsgesell

Kursleiterin, Hebamme

Fit fürs Baby Informationen
Gefördert durch